Das 68. Sechstagerennen in Dortmund, das vom 29.10.09 bis 03.11.09 in der Westfalenhalle Dortmund stattfinden sollte, wurde nun endgültig abgesagt.

Traditionsreiches Fahrradrennen –
6-Tage-Rennen Dortmund

Das traditionreiche Fahrradrennen in Dortmund kann aus finanziellen Gründen nicht wie geplant beginnen. So fehlen laut Veranstalter rund 300.000 Euro, die nach dem Absprung des Hauptsponsors, nicht von anderen Stellen hatten aufgebracht werden können.


Das Sechstagerennen Dortmund kann auf eine lange Geschichte als Radsportveranstaltung zurückblicken. So wird es bereits seit 1923 in der Westfalenhalle Dortmund veranstaltet. Während des 2. Weltkriegs jedoch wurde besagte Westfalenhalle als Kriegsgefangenenlager missbraucht und anschliessend zerstört. Nach Wiederaufbau fand das 6-Tage-Rennen in Dortmund ab 1952 bis heute dann wieder jährlich statt und so schmerzt es um so mehr dass diese große Sportveranstaltung, die immer wieder rund 80 000 Besucher anlockte, erstmalig seit 1952 pausieren muss.

Lade ähnliche Beiträge
Lade mehr von FreizeitRuhr
Lade mehr in News Dortmund

Siehe auch

Fitness-Studios im Ruhrgebiet und NRW dürfen wieder öffnen!

Fitness-Studios im Ruhrgebiet und NRW dürfen ab dem 11.05.2020 um 0:01 Uhr öffnen Wer in d…